Facebook Twitter Googleplus
  • Energie

    Energie - nachhaltig kostensenkend

DIN-V-18599DIN 18599

Die DIN 18599 liefert die Grundlagen zur gesamtenergetischen Bewertung von Gebäuden. Alle Gebäudearten,- größen und Nutzungen können damit abgebildet werden. Ebenso alle haustechnischen Anlagen, sämtliche Heizkesselarten, Lüftungsanlagen, Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen, Solaranlagen und auch die verschiedenen Beleuchtungstechniken.

BHKWBKHW

Blockheizkraftwerke oder auch Kraftwärmekopplungsanlagen ermöglichen die gelichzeitige Produktion von Strom und Wärme. Ihr Einsatz ist in vielen Fällen sinnvoll, jedoch kann die Entscheidung über die optimale Größe und Leistung einer solchen Anlage nur durch eine Simulationsrechnung erfolgen, welche auf die individuellen Bedürfnisse des zukünftigen Nutzers abgestimmt ist.

WärmepumpeWärmepumpen

Wärmepumpen können zur Beheizung und Kühlung von Gebäuden eingesetzt werden. Sie wandeln meist mit Hilfe von Strom in der Umwelt vorhandene Wärme in nutzbare Wärme in Gebäuden um. Als Wärmequelle dienen die Luft, Erdreich und Wasser. Auch hier ist, wie beim BHKW, eine individuelle Auslegung erforderlich um eine wirtschaftlich sinnvolle Lösung zu erhalten.

SolarthermieSolarthermie

Eine solarthermische Anlage kann die o. g. Anlagenkonzepte unterstützen in diese in Zeiten solarer Einstrahlung die Wärmeversorgung übernehmen. Dies kann nur für die Warmwasserbereitung sinnvoll sein aber auch zur Heizungsunterstützung. Auch hier hängt die Anlagenauslegung vom Einzelfall ab und muss individuell berechnet werden.

ING
DEN e.V.
TÜV Rheinland
VDIV
Verbraucherzentrale
 

Anschrift

SCHAUMLöFFEL engineering
Auf dem Hahn 8
67677 Enkenbach-Alsenborn

 

Kontakt

Telefon: +49 6303.800 999
Telefax: +49 6303.800 980
E-Mail: mail@schaumloeffel.de

 
Design und Template by reDim